21. Januar 2022

Unser Kurs „Navigieren in stürmischen Zeiten“ in diesem Jahr ist Ende März zu Ende gegangen. Unsere Teilnehmer:innen haben uns ausführlich Rückmeldung gegeben. Für durchweg alle war die Erfahrung besonders von Bedeutung, dass Mütter und Väter nicht alleine waren mit ihren Schwierigkeiten. Aus dieser Erfahrung entstand ein intensiver Austausch.

Da nach dem Konzept der „neuen Autorität“ des israelischen Psychologen Haim Omer die Eltern gestärkt werden sollen, um mehr Präsenz ihren jugendlichen Kindern gegenüber zu zeigen, haben wir mit kreativen Methoden einen Rahmen geschaffen, damit jede und jeder sich mit ihren/seinen Stärken zeigen konnte. Über die einzelnen Sitzungen hinweg haben alle ein Familienwappen erstellt, das sehr künstlerisch und symbolisch die Stärken der Eltern, Kinder und schließlich der ganzen Familie darstellt. Sie dienen den Familien dazu sich ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten vor Augen zu halten und sie auch nach außen zu zeigen. Aus vergrößerten Fotos soll daraus (natürlich mit Einverständnis der Teilnehmer:innen) möglicherweise eine Ausstellung entstehen.

Es war eine Freude zu erleben, mit wieviel Engagement sich alle Beteiligten kennengelernt haben und wieviel Begeisterung sie aneinander gefunden haben. Auch kam es dabei zu einem regen und bereichernden Austausch untereinander.

Ich als maßgeblicher Kursleiter werde Ende April dieses Jahres in Ruhestand gehen. Wir hoffen jedoch, dass wir weiterhin ein breites Angebot auch für diejenigen Familien bereitstellen können, die im Umgang mit ihren (jugendlichen) Kindern an ihre Grenzen stoßen.

Ein weiterer Elternkurs zum Thema Pubertät „Wie umarme ich einen Kaktus“ wird im Herbst 2022 von der Kollegin Frau Maurer angeboten.

Weitere Beiträge

9. August 2022

Neues Schuljahr – Neues Insta!

Nicht nur für Schülerinnen und Schüler sowie die neuen Lehrkräfte beginnt jetzt eine spannende Zeit. Auch für unsere Beratungsstelle beginnt …

Mehr erfahren
12. Juli 2022

Kunstausstellung in der Beratungsstelle

Der originale Artikel ist von Emilia Wilming geschrieben und am 22.06.2022 in der Rheinischen Post erschienen. Er ist online einsehbar …

Mehr erfahren
29. März 2022

Mit Kindern über den Krieg reden

Mit Kindern über den Krieg reden bedeutet für uns Erwachsene eine besondere Herausforderung nach den schwierigen Zeiten durch Corona. Auch …

Mehr erfahren